Sonntag, 30. März 2014

Das Beauty ABC · C wie Concealer



Der Concealer: Ein Beauty-Tool, das viele Frauen täglich benutzen und das aus den meisten Routinen nicht mehr wegzudenken ist. Er ist aber auch ein kleines Wundermittel. Hat man erstmal den richtigen Concealer für sich entdeckt kann er ein wahrer Retter in der Not sein. Egal ob tiefe Augenringe, kleine Rötungen oder ungeliebte Pickel, mit dem Concealer bekommt man alles in den Griff. Er ist der beste Freund von Make-Up und Puder und ein kleiner Alltagsheld wenn es mal wieder besonders schnell gehen muss.

Die Wahl des richtigen Concealers ist sehr wichtig. Er muss auf jeden Fall eine Nuance heller als euer Hautton sein, denn nur so erzielt ihr auch den gewünschten Effekt. Ich trage meinen Concealer meistens unter den Augen und auf roten Stellen auf. Mit einem pfluffig-weichen Concealerpinsel arbeite ich das Produkt dann sanft in meine Haut ein und schwupps schon sind alle unschönen Stellen verschwunden.

In Großen und Ganzen gibt es zwei Arten von Concealern: flüssige und cremige. Lange Zeit habe ich den »Camouflage Concealer« in der Farbe »010 Ivory« von Catrice genutzt. Die cremige Textur ließ sich am besten mit den Fingern einarbeiten und verteilen. Allerdings hat sich der Concealer immer etwas in meinen Augenfältchen abgesetzt, was ich nicht so schön fand. Ein weiterer Minuspunkt war, dass der Concealer nach einer Weile ausgetrocknet ist, obwohl ich ihn immer fest verschlossen hatte. 

Als zweites testete ich dann also einen flüssigen Concealer, und zwar den »Fit me Concealer« in der Farbe »15« von Maybelline Jade. Die flüssige Textur lässt sich am besten mit einem Pinsel einarbeiten und sehr gut verteilen. Ich bin mit diesem Produkt sehr zufrieden. Der Concealer deckt ausreichend und passt sich wunderbar der Haut an.

Welche Erfahrungen habt ihr schon mit Concealern gemacht? Habt ihr einen Favoriten? Oder benutzt ihr überhaupt Concealer? Ich freue mich wie immer über eure Meinung!



·  facebook  ·  instagram  ·  bloglovin  · twitter  ·

Kommentare:

  1. Ich bin immer noch auf der Suche nach dem perfekten Concealer. :)

    lg
    Bearnerdette

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss zu meiner Schande gestehen, ich besitze keinen Concealer, werde mir aber in genau einer Woche, wenn ich endlich wieder in Deutschland bin, wohl einen besorgen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wird es ja mal Zeit :) Weiß du schon, was für einen du nehmen willst?

      Löschen