Mittwoch, 2. April 2014

Outfit · Oh, Sunshine! Oder wie ich den Frühling willkommen heiße...



Frühling heißt für mich Sonnenschein, luftige Kleider, leichte Materialien und helle Farben. Jedes Jahr aufs neue freue ich mich darauf die schweren Winterklamotten abzulegen und die leichten Stoffe auf meiner Haut zu spüren. Zusätzlich wird die Sonnenbrille aus den Tiefen der Schublade gekramt und meine Haarbänder kommen wieder zum Einsatz. Frische Blumen schmücken meine Wohnung und es gibt wieder reichlich Obstauswahl in den Läden.

Jede Jahreszeit hat für mich besondere Rituale, die ich jedesmal liebend gerne zelebriere. Ich finde es hat etwas sehr beruhigendes und man weiß: Jetzt ist Frühling! Jetzt ist Sommer, Herbst oder Winter. Immer gibt es etwas schönes und besonderes zu entdecken, alte Lieblingsteile kommen zum Einsatz, während andere erst einmal zum Schlummern in den Schrank verbannt werden.

Was macht für euch den Frühling aus? Woran müsst ihr sofort denken und was tragt ihr am liebsten? Habt ihr auch bestimmte Rituale, die ihr jedes Jahr aufs neue zelebriert?







·  facebook  ·  instagram  ·  bloglovin  · twitter  ·

Kommentare:

  1. wunder wunder schöner look- schreit so schön nach frühling!
    ich liebe ja die hose und mit den chucks liebäugle ich auch schon,
    die farbe ist einfach super.
    hab einen tollen sonntag.
    Maren Anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen
  2. Hey bei mir laufen gerade Blogvorstellungen :) schau doch mal vorbei :)
    Allie // http://allieam.blogspot.de/2014/03/blogvorstellungen.html

    AntwortenLöschen