Montag, 12. Mai 2014

Ganz viel Beauty, ganz viel Freude, ganz viele tolle Mädels oder auch: der Besuch auf dem BeautyBloggerCafé in Berlin!



Wenn morgens um 11 Uhr vor einem Gebäude mitten in Berlin eine Horde Mädels steht, alle top geschminkt und aufgeregt am Plappern sind, dann ist das BeautyBloggerCafé nicht weit. Ich hatte ja erst Sorgen, dass ich das Gebäude nicht finden würde, aber da ich nicht die einzige Überpünktliche war, wurde ich gleich von vielen anderen Blogger-Mädels begrüßt. Und dann ging es auch schon hoch in den dritten Stock: Das BeautyBloggerCafé war eröffnet!

Am Eingang wurden wir sehr herzlich begrüßt und dann durften wir auch schon die einzelnen Zimmer von »The Appartment« erkunden. Es erwarteten uns »DaWanda« mit ganz vielen Blumen, »p2« mit Nagellack, Handpflege und ihrer Theke, »Elizabeth Arden« mit ihrer Produktpalette und wunderbarem Parfum sowie »Compeed« mit einem coolen Catwalk-Training.

An jedem Stand gab es eine Menge zu entdecken und ich hatte sehr nette und schöne Gespräche mit den Vertretern der Sponsoren. Ich finde es auch unglaublich spannend so neue Produkte kennen zu lernen oder auf ältere Produkte hingewiesen zu werden, die sich einfach bewährt haben.

Bei einer Pause in der wunderbaren Küche, lernte ich einige der Blogger-Mädels noch besser kennen. Wir haben uns richtig festgequatscht. Es ist auch wunderbar einfach, gleich ins Gespräch zu kommen und sich über die ganzen Eindrücke austauschen zu können. Ein Punkt der mir wirklich am besten am BeautyBloggerCafé gefallen hat. Vielen Dank an dieser Stelle an die Mädels von Nostalgiaqueen, Lifestyle & Du und Reviermädchen! Es war ein super schöner Tag mit euch :) Ebenfalls herzlich bedanken, möchte ich mich auch noch mal bei dem tollen Team von »Styleranking«. Macht auf jeden Fall weiter so!









·  facebook  ·  instagram  ·  bloglovin  · twitter  ·

Kommentare:

  1. Toller Bericht Laura! Der Tag mit euch war so toll <3

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich nach nem tollen Tag an =)
    Ich freu mich schon auf deine Erfahrungsberichte...
    Gespannt bin ich, wie du "Compeed" empfindest, ich versuchs immer wieder und ärger mich dann doch wieder.

    Ich gucke immer wieder gern vorbei =)
    Liebe Grüße Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei Compeed bin ich auch schon gespannt. Werde auf jeden Fall darüber berichten :)

      Freue mich, wenn du so gerne vorbei schaust :)

      Löschen
  3. Richtig schöne Bilder und toller Bericht. In der Küche hab ich mich auch sooo wohl gefühlt, einfach ein Traum :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sind fabelhaft! Von Elizabeth Arden würde ich so gerne einmal Produkte ausprobiere- gerade die "Eight Hour Cream" interessiert mich sehr!
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Bericht :) Ich bin immer noch ganz traurig, dass ich kurzfristig das Event absagen musste.
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen