Montag, 25. Mai 2015

Outfit · Im Theater



Als wir Freitag im Theater waren und uns die Premiere von der Oper »Peer Gynt« anschauten, habe ich mal einen neuen Look gewagt. Pony weg, Haare zurück und auch sonst war das Outfit ziemlich clean gehalten. Der schwarze Jumpsuit wirkt mit Blazer sehr schick und elegant, dazu noch eine Tasche, wenig Schmuck und vor allem hohe Schuhe. Ich habe mich in dem Outfit wirklich wohl gefühlt und es war mal etwas ganz anderes für mich.

Nun möchte ich natürlich wissen, wie euch der Look gefällt? Zu clean oder schön abwechslungsreich? Schreibt mir eure Meinung.









·  facebook  ·  instagram  ·  bloglovin  · twitter  ·

1 Kommentar:

  1. Liebe Laurella Rose!

    Erstmals herzlichen Dank für dein liebes Kommentar zu meinem Anorexie Post. Solche lieben Worte zaubern mir immer ein Lächeln ins Gesicht und zeigen mir, dass es gut ist, so gegen diese Krankheit zu kämpfen.. :)

    Aber nun zu dir. Erstmals - ich finde deine Haarfarbe superschön. Sie passt toll zu deinem Gesicht und Teint. Sehr schöne Farbe :) Auch das Outfit mag ich total, insbesondere den hübschen Blazer und die Schuhe. Sieht sehr schick aus und passt perfekt für das Theater :)

    Ich hoffe, du hattest einen schönen Abend im Theater bzw. in der Oper :)

    Liebste Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen