Mittwoch, 17. Juni 2015

Update · Meine Vorsätze 2015



Am Anfang des Jahres habe ich euch von meinen »Vorsätzen für 2015« erzählt. Heute, nachdem die Hälfte des Jahres schon fast geschafft ist, möchte ich euch ein kleines Update dazu geben. Wie laufen meine Vorsätze, konnte ich schon welche erfüllen oder habe ich bereits welche aufgegeben? Das alles erfahrt ihr nach dem Sprung.

Geld sparen... im Januar startete ich die »52 Wochen Challenge« und ich kann euch sagen: Ich bin immer noch dabei! Juhu! Bisher habe ich das Geld immer zur Seite gelegt. Allerdings habe ich es nach einer Zeit, der Einfachheit halber, immer so gemacht, dass ich am Anfang des Monats, das Geld für den gesamten Monat zur Seite gelebt habe und nicht jede Woche. Einfach aus dem Grund, weil ich es öfters vergessen hatte und weil ich das Geld auch nicht immer passend hatte. Aber einschließlich diesen Monats liegt das Geld in meiner Spardose und wartete auf den Urlaub im nächsten Jahr.

Mein zweiter Vorsatz im Bezug auf Geld, war ja mein »150€ Shopping«, also jeden Monat 150€ zum shoppen plus Verdienste aus Kleiderkreisel. Auch diese Challenge läuft gut, allerdings habe ich noch eine Ausnahme eingebaut: Nämlich Urlaub. Ich fand es doch etwas hart mir gegenüber, mich im Urlaub auf die 150€ zu beschränken. Deswegen ist die Urlaubszeit von diesem Vorsatz befreit und da darf ich dann auch mal etwas mehr ausgegeben. Aber ich bin schon ziemlich stolz, dass ich bisher durchgehalten habe und auch im Urlaub nur ein teurer Kauf zu Stande kam: Nämlich meine »Tasche von Lauren Ralph Lauren«.

Sport... »Bauchmuskeln« und ein »Nachtlauf«. Das sind meine Ziele in diesem Bereich. Mit meinen Bauchmuskeln komme ich vorran, ich spüre sie schon, aber man sieht so gar nichts. Das es wirklich so schwierig werden würde, hätte ich nicht gedacht. Aber richtige Bauchmuskeln zu bekommen, ist harte Arbeit. Ich bin gespannt, ob ich mein Ziel noch erreiche.

Den Nachtlauf hingegen habe ich schlichtweg verpasst. Oder besser den Anmeldezeitraum. Ich hatte mir ein Datum aufgeschrieben, aber als ich mich an diesen Tag anmelden wollte, waren bereits alle Plätze besetzt und ich habe gesehen, dass die Anmeldung schon vor zwei Wochen war. Nun schaue ich mich gerade um, an welchen Lauf ich vielleicht stattdessen teilnehmen könnte. Aufgegeben habe ich das Thema noch nicht.

Erinnerungen schaffen... Mein »Fragen und Antworten: 365 Fragen, 5 Jahre, 1825 Antworten« Buch liegt brav auf meinem Nachtisch. Leider schaffe ich es nicht jeden Tag, die Frage zu beantwortet, weil ich es einfach vergessen. Meistens hole ich es an anderen Tagen nach, obwohl das ja nicht Sinn und Zweck der Sache ist. Hier muss ich wirklich noch besser werden und mich mehr motivieren.

Wünsche... die zwei größsten Wünsche auf meiner Wunschliste sind ein neues Auto und die »Gucci Disco Soho Bag«. Keinen der beiden Wünsche habe ich mir bisher erfüllen können und ich bin mir auch noch nicht ganz sicher, ob es in diesem Jahr noch dazu kommen wird. Aber warten wir ab. Ein paar Monate habe ich ja noch Zeit.

Wie sieht es mit euren Vorsätzen aus? Habt ihr schon welche erfüllt oder schon wieder alle über Bord geworfen? Ich bin gespannt auf eure Kommentare.

·  facebook  ·  instagram  ·  bloglovin  · twitter  ·

1 Kommentar:

  1. sehr coole Vorsätze, besonders das mit Geld sparen... Das habe ich mir vorgenommen, leider klappt es absolut nicht:( hast Du vllt ein paar Tipps diesbezüglich?

    AntwortenLöschen