Freitag, 21. August 2015

Outfit · Grau ist nicht gleich Grau


Während ich diesen Post schreibe, ist draußen schon wieder der Herbst ausgebrochen. Ich sitze hier mit dicken Pulli, Leggings und Boots und frage mich, ob es das jetzt gewesen ist mit dem Sommer. Wenn ich rausschaue, sieht alles Grau aus. Aber es ist kein schönes Grau, sondern ein nasses und kaltes Grau. Ein regnerisches und ungemütliches Grau. Dabei kann Grau doch so eine schöne Farbe sein!

Auch wenn das Outfit wettertechnisch gerade gar nicht passt, so passt es doch farblich wirklich gut. Auch wenn ich diesen Look trotz der ganzen Grautöne sehr sommerlich und frisch finde. Gar nicht kalt und ungemütlich, wie dieses Wetter. Es kommt eben auf den Kontext an, unter dem die Farbe gesehen oder getragen wird. Auch in einem Outfit kann Grau sehr trist wirken, doch wird die Farbe mit den richtigen Accessoires aufgepeppt, sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Grau ist eben nicht gleich Grau, sondern genauso vielfältig wie alle anderen Farben.

Shirt von Lefties / ähnliches von Only via about you
Shorts von Gina Tricot / ähnliche von Warehouse
Sonnenbrille von Vouge / gibt es hier
Ketten von Urban Outfitters und &otherstories / ähnliche von Asos 
Tasche von Liebeskind Berlin / gibt es hier
Schuhe von Birkenstock / gibt es hier









·  facebook  ·  instagram  ·  bloglovin  · twitter  ·

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen