Montag, 28. September 2015

Outfit · the first vest


Es gibt Kleidungsstücke, die haben es bisher noch nicht in meinen Kleiderschrank geschafft. Dazu gehörte auch lange Zeit die Weste. Irgendwie haben mich Westen nie wirklich angesprochen, obwohl ich sie an anderen immer sehr stylisch fand und sie wunderbar zum Schichten geeignet sind. Deswegen wurde es auch Zeit, dass nun endlich eine Weste den Weg in meinen Kleiderschrank gefunden hat.

Fündig wurde ich, wie so oft, bei Gina Tricot. Hier sprang mir sofort diese hellgraue, flauschige Weste ins Auge und ich habe mich gleich verliebt. Passend dazu habe ich auch noch ein graues Oberteil gefunden. Zusammen haben mir die Sachen dann so gut gefallen, dass ich sie euch gleich in einem Outfit präsentieren wollte. 

Und hier ist er nun, mein erster Look mit Weste. Was sagt ihr dazu? Und tragt ihr selbst auch Westen oder fehlt dieses Kleidungsstück, wie bei mir so lange, noch in euren Kleiderschrank?

Pulli von Gina Tricot / gibt es hier / ähnlicher von Laura Scott via about you
Weste von Gina Tricot / gibt es hier / ähnliche von Opus via about you
Kette von New Look / ähnliche von Pieces via about you
Ring von Sabrina Dehoff / ähnlicher via mode in motion
Tasche von Alexander Wang / gleiches Modell in anderer Farbe
Schuhe von Acne / gibt es hier









·  facebook  ·  instagram  ·  bloglovin  · twitter  ·

1 Kommentar:

  1. Die Weste ist wunderschön und auf deine Acne Boots bin ich ein bisschen neidisch;)

    Liebe Grüße
    Luisa | http://sparklyinspiration.com

    AntwortenLöschen